Und wieder erreichte mich das nächste Testpaket. Diesmal enthielt es den Enhancer EX-XT20 von Panasonic. Mit dem Begriff konnte ich zunächst nicht viel anfangen, aber mittlerweile habe ich mich gut mit der Anwendung zurechtgefunden.

 

20171208_130904(0)

 

Der Enhancer ist das neue Beauty-Tool von Panasonic, was von der japanischen Schönheitspflege inspiriert wurde. Die hochentwickelte Technologie sorgt auf besonders effektive Weise für frisch aussehende und strahlende Haut.

 

20171208_131116(0)

 

Das Paket, wie man es kaufen kann, enthält natürlich den Enhancer sowie ein Ladekabel, eine ausführliche Bedienungsanleitung, ein Aufstellhalterung und eine Schutzkappe. Die Verpackung ist sehr hochwertig in einem stabilen Karton mit glänzender Aufschrift. Ich fühlte mich wie bei einem Geschenk, denn unter einem Karton befand sich wieder ein Karton und darunter wieder ein Karton bis endlich der Enhancer zum Vorschein kam.

 

20171208_131020

 

Der Enhancer pflegt die Haut in drei Schritten, die nacheinander auszuführen sind:

  1. Zuerst werden die Poren durch Wärme geöffnet. Der Enhancer sorgt mithilfe eines Mikrowechselstroms von positiven und negativen Ionen für die Entfernung tiefer liegender Verschmutzungen sowie Fettablagerungen. Dabei wird der Lieblingstoner aufgetragen und anschließend das Gerät sanft über die Haut geführt.
  2. Als nächstes verbessert der Enhancer die Wirkung der persönlichen Lieblingspflege (dabei ist es egal, ob Creme, Gel oder Serum), da das Eindringen nützlicher Inhaltsstoffe in die Haut optimiert wird. Der Enhancer erzeugt dabei einen Ionenstrom, der einen elektro-osmotischen Fluss erzeugt. Die dadurch entstehende Kraft sorgt dafür, dass die Wirkstoffe aus der Pflege besonders schonend und deutlich tiefer in die Haut eindringen können.
  3. Zuletzt kühlt der Enhancer die Haut nach dem Reinigen und der Feuchtigkeitspflege. Dadurch werden die Poren verkleinert und die Haut beruhigt und gestrafft. Besonders im Augenbereich tut die erfrischende Wirkung gut und reduziert dunkle Ringe und Schwellungen.

 

20171208_130954

 

Das Kopfstück des Enhancers ist gleichzeitig auch sein Herzstück. Es erwärmt sich in drei wählbaren Stufen auf eine Temperatur zwischen 27-43°C, angenehm warm aber nicht zu heißt. Für eine maximale Hygiene ist die komplette Auflagefläche des Enhancers aus Titan gefertigt und erreicht durch die dreieckige Form auch schwer zugängliche Stellen im Gesicht.

 

20171208_130925

 

Einstellen lassen sich die verschiedenen Funktionen des Enhancers über die Steuerungstasten am Unterteil, die durch Leuchtsignale das gewählte Programm anzeigen.

Ich habe den Enhancer jetzt seit ein paar Wochen täglich im Einsatz und merke wie meine Haut sich nach der Anwendung weich und gepflegt anfühlt. Meine Feuchtigkeitspflege kann durch die vorherige Wärmebehandlung besser einziehen und kann meine Haut ausreichend versorgen. Natürlich muss man sich bewusst sein, dass diese tägliche Prozedur jeden Tag einige Zeit in Anspruch nimmt und deshalb nichts für zwischendurch ist. Aber gerade zur Verbesserung der Anti-Aging Wirkung von Pflegeprodukten ist der Enhancer gut geeignet, denn die Inhaltsstoffe können tiefer in die Haut einwirken. Die Pflegewirkung bei mir war zwar gut, doch ob ein Preis von knapp 280€ dafür gerechtfertigt ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.

 

 

 

 

 

20171208_130904(0)

Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Advertisements