Ich habe von just cosmetics eine Camouflage Palette zum Testen erhalten, die ich euch gerne vorstellen möchte.

Ich kannte die Marke just cosmetics zuvor noch nicht, deshalb habe ich für euch den Informationstext hier eingefügt. Das sagt just cosmetics selbst über sich :

“just cosmetics, die neue Marke für dekorative Kosmetik, vereint höchste Qualität, trendige Farben, innovative Texturen, neue Applikationsformen und eine faire Preisgestaltung. Wir sprechen vor allem Frauen an, die ihren Weg gehen, ihren eigenen Stil genießen und zelebrieren.

Elegant und gleichzeitig reduziert in der Aufmachung stellen wir das Wesentliche in den Mittelpunkt: die Kosmetik selbst.

just cosmetics bietet Produkte in den Segmenten Nails, Lips, Eyes und Face und kreiert alle drei Monate eine Limited Edition mit den aktuellsten Trend-Neuheiten.

Wir greifen laufend neue Trends aus der Kosmetik- und Modeindustrie auf und verwandeln diese in innovative Produkte, die beim täglichen Schönheitsritual noch mehr Spaß und Möglichkeiten bringen. Natürlich gehören auch echte Make-up Klassiker zu unserem Sortiment.”

 

20170211_120717

 

 Wie schon erwähnt, habe ich die Camouflage Palette zum Testen erhalten.

 Diese hochdeckende Camouflage Palette mit vier verschiedenen Farben neutralisiert optisch Hautunreinheiten und zaubert im Handumdrehen einen makellosen Teint. Sand und Beige kaschieren zuverlässig Hautunregelmäßigkeiten, Rosa hellt Augenschatten auf und Grün neutralisiert Hautrötungen und Äderchen.”

Camouflage ist eine Schminktechnik, die wahre Wunder wirken soll. Die verschiedenen Farben kaschieren Hautunreinheiten und unterschiedliche Brauntöne sollen das Gesicht ebenmäßig machen. Ich habe diese Technik noch nie zuvor ausprobiert und war deshalb umso gespannter auf die Wirkung.

 

Die Optik der Palette ist schlicht und mit einem durchsichtigen Deckel, so dass man die vier Farben gut erkennen kann. Zu öffnen ist der Deckel leicht, aber der Verschluss hält trotzdem gut zusammen.

 

 20170211_120805

 

Links oben befindet sich die Farbe Rosa, die Augenringe aufhellen soll. Ihr fragt euch sicher auch, rosa Farbe im Gesicht und das soll helfen? Mir ging es genauso, aber ich wurde eines besseren belehrt. Die Farbe habe ich vor allem anderen Make-Up auf meine Augenringe aufgetragen und gut verteilt. Ich muss dazusagen, dass meine Augenringe leider wirklich sehr intensiv bläulich sind, besonders unter der Woche, wo ich oftmals zu wenig Schlaf bekomme.Nach dem Auftragen der Farbe sah mein Gesicht etwas merkwürdig aus, da das Rosa zu einem hellen Beige wurde und ich helle Flecken unter den Augen bekam. Anschließend habe ich eine dünne Schicht meines normalen Concealers aufgetragen und danach noch etwas von meinem Tagesmake-Up. Meine Augenringe waren sichtbar aufgehellt und sind viel weniger aufgefallen als mit meinem üblichen Tagesmake-Up. Super!

 

 20170211_140644

 

 Außerdem ist die Farbe Grün enthalten, die Rötungen wie Hautrötungen und Äderchen neutralisieren soll. Davon habe ich im Gegensatz zu rosa wenigstens schon einmal gehört. Zur Zeit ist meine Haut durch die Kälte und Heizungsluft ziemlich strapaziert, so dass sich einige Rötungen und kleine Pickelchen gebildet haben. Diese habe ich versucht mithilfe der Camouflage Palette zu überdecken. Dabei hatte ich allerdings ein paar Probleme, denn ich habe immer zu viel oder zu wenig von der Farbe aufgetragen. Mit dem Finger habe ich es denn einigermaßen gut hinbekommen auch auf kleineren Rötungen die Farbe gut zu verteilen. Nachdem ich noch mein normales Make-Up aufgetragen habe, fallen die Rötungen weniger auf, aber der Unterschied ist nicht so groß wie bei meinen Augenringen.

 Die beiden Brauntöne, Sand und Beige, sollen einen makellosen Teint zaubern und Hautunreinheiten kaschieren. Das tun sie auch und decken Unreinheiten gut ab. Ob die Farben zu dem eigenen Hauttyp passen, muss jeder selbst prüfen, aber bei mir kommen die Brauntöne gut hin. Einer ist etwas dunkler als meine Hautfarbe und der andere etwas heller. Passt also gut. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass für Frauen mit einem hellen Hautton die beiden Farben zu dunkel sind, denn ich habe einen mittelbraunen und eher gebräunten Hauttyp selbst jetzt im Winter.

 

20170211_120805 

 

Die Konsistenz der einzelnen Farben ist relativ fest, aber man kann sie gut aus der Palette entnehmen. Durch die Körperwärme lassen sie sich dann auch gut im Gesicht verteilen. Begeistert hat mich zudem die Deckkraft der Farben, die wirklich sehr stark ist. So kann man jede Rötung gut abdecken.

Mein Highlight der Camouflage Palette von just cosemtics ist eindeutig Rosa, worauf ich nicht mehr verzichten möchte, um jeden Tag frisch und erholt auszusehen. Ich kann euch nur empfehlen bei starken Augenringen, einmal den Versuch mit rosa Farbe zu wagen. Grün und die beiden Brauntöne gefallen mir auch gut, sind aber nichts besonderes. Ich finde es eine gute Idee, alle Farben in einer Palette zu haben.

 

Erhältlich sind die Produkte von just cosmetics in den Budni Filialen und seit kurzem in vier DroNove Filialen. Das ist bei mir allerdings ein Problem, denn die nächste Filiale mit just cosmetics Produkten ist über 40 Kilometer entfernt, die übernächste denn schon 60 Kilometer. Für ein einziges Produkt ist mir der Weg definitiv zu weit, aber wenn ich das nächste Mal in einer Stadt mit Budni bin, werde ich mal in einer Filiale vorbeischauen, um auch die anderen Produkte von just cosmetics kennenzulernen.

 

 

20170211_120717Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Advertisements